top of page

flexibel,

zuverlässig,

schnell.

Minimalistisches Kompressionsgewebe
manifest

manifest

Die Krankheitsbilder Lip- und Lymphödem sind in unserer Gesellschaft stigmatisiert – das führt bei Patient:innen nicht nur zur Scham, sondern macht die Behandlung auch zu einem sehr sensiblen und persönlichen Thema. Deswegen stehen für uns der Mensch und das Verständnis für unsere Kund:innen an erster Stelle.

Wir sind die Begleiter und nehmen unsere Patient:innen an die Hand – geben ihnen Kraft und Selbstsicherheit durch Empathie, Authentizität und Kompetenz. Dabei ist jede Hilfe individuell auf die Bedürfnisse unserer Kund:innen abgestimmt.

mocca doppelpunkt
services

wir machen compression care           

mobil.

mocca_health_germany_presence_edited.jpg

service


Als rein mobiles Sanitätshaus ersparen wir dir lästige Wege und die Suche nach einem kompetenten Versorger in deiner Nähe.

Aktuell sind wir in diesen Regionen (
:siehe Karte)
für dich unterwegs. Wir arbeiten daran, unseren Service bald 
flächendeckend in Deutschland anbieten zu können.

Wir bieten dir den Service, den du verdient hast.
Ohne lange Wartezeiten und
ohne Extrakosten.

01

Vermessung & Beratung

Unsere Expertinnen vermessen und beraten dich vor Ort in deinen eigenen vier Wänden

02

Genehmigung & Bestellung

Nach der Genehmigung der Krankenkasse bestellen wir die Ware, die am besten zu deinen Bedürfnissen passt

03

Lieferung & Anprobe

Wir liefern die Kompressionsware zu dir nach Hause und führen
dort die finale Anprobe durch

:häufig gestellte fragen

1. Ist mocca:health ein Sanitätshaus ?

Ja, mocca:health ist ein Sanitätshaus - nur eben nicht das klassische Sanitätshaus. Wir blicken auf mehr als 30 Jahre Erfahrung im Sanitätshaus und mehr als 10 Jahre Erfahrung in der mobilen Kompressionsversorgung zurück. Wir sind ein präqualifizierter Leistungserbringer, der sich auf die mobile Versorgung von flachgestrickten medizinischen Kompressionsstrümpfe [MKS] zur Ödemtherapie spezialisiert hat.

2. Wo kann ich euren Service überall beziehen ?

Ihr könnt sowohl auf unserer Webseite als auch auf unseren Social Media Kanälen sehen, in welchen Regionen wir aktuell aktiv sind. Wir halten unsere Karte immer up-to-date und informieren euch, wenn wir unseren Radius erweitern. Unsere Mission ist es, euch unseren Service flächendeckend anzubieten. 

Solltet ihr euch nicht sicher sein, ob ihr in unser Einzugsgebiet fallt, schickt uns gerne eine Anfrage. In der Regel können wir auch Termine außerhalb unseres direkten Einzugsgebietes ermöglichen.


3. Welche Kosten entstehen für mich durch den Service von mocca:health ?

Außer der gesetzlichen Zuzahlung entstehen keine weiteren Kosten für euch.

4. Mit welchen Herstellern arbeitet ihr zusammen ?

Wir arbeiten mit allen führenden herstellern zusammen. So stellen wir sicher, dass wir die Versorgung für euch finden, die am besten zu euren Bedürfnissen passt.

5. Was passiert, wenn meine Versorgung nicht genehmigt wird ?

Sollte es dazu kommen, dass ein Kostenträger eine Versorgung nicht oder nicht vollständig genehmigt, kümmern wir uns in Rücksprache mit euch um alles Weitere, sodass ihr schnellstmöglich eine Genehmigung für eure Versorgung erhaltet. Wir unterstützen euch bei Widersprüchen und geben euch hilfreiche Ratschläge an die Hand, wie ihr am besten vorgehen könnt.

6. Was sind " :learn " und " :meet " ?

Neben unserer Kerntätigkeit als Versorger, wollen wir maßgeblich zur Aufklärung und Verbesserung der gesamtheitlichen Versorgungslage in der Ödemtherapie beitragen - deshalb haben wir " :learn " und " :meet " ins Leben gerufen. In der Online-Eventreihe :learn laden wir regelmäßig Ärzt:innen und Expert:innen aus unserem Netzwerk zu einem gemütlichen und informativen Austausch ein, den wir kostenfrei für euch zur Verfügung stellen. Mit :meet haben wir nun auch noch ein Veranstaltungsformat ins Leben gereufen, bei dem wir euch vor Ort kennenlernen wollen, um euch Rede & Antwort zu all' euren Fragen zu stehen.

7. Wie finde ich euch ?

Als rein mobiler Versorger haben wir kein Ladengeschäft - ihr könnt uns entweder über das Kontaktformular auf unserer Webseite oder per Mail an care@mocca.health erreichen. Natürlich könnt ihr euch auch direkt an unsere Fachberaterinnen wenden.

bottom of page